Würzburger Ruderverein Bayern von 1875/1905 e.V


Herzlich Willkommen auf der Homepage des Würzburger Rudervereins Bayern von 1875/1905 e.V., dem zweitältesten Ruderverein in Bayern und einem der sportlich erfolgreichsten Rudervereine in Deutschland.

Bei Fragen jeder Art:  rudern.wuerzburg.wrvb@gmail.com


Liebe Mitglieder!

Seit fünf Tagen sind die Inzidenzzahlen stabil unter 50. Und das ist toll.

Denn das bedeutet: Es ist ab Montag wieder ein normaler Sportbetrieb möglich. Die Umkleiden und Duschen sind (unter Auflagen/Hygienekonzept s.u.) wieder geöffnet, das Gleiche gilt für den Reinfurtsaal und den Kraftraum.

Es gilt dabei Folgendes, solange die Inzidenzwerte stabil unter 50 bleiben:

  • Kontaktfreier Sport bis 25 Leute unter freiem Himmel, keine Testpflicht.
  • Kontaktsport im Außenbereich ist möglich bis 25 Leute, keine Testpflicht.
  • Kontaktfreier Sport im Innenbereich: Gruppengröße ist abhängig von den Räumlichkeiten (s.u.).
  • Das Bier nach dem Training ist wieder möglich – aber bitte draußen, auf der Terrasse.

Unsere dringliche Bitte als Vorstand ist ein Appell an die Vernunft aller:

Bitte nutzen Sie die Angebote verantwortungsvoll. Denn wir wollen alle gerne, dass die Zahlen so niedrig bleiben – keiner wünscht sich eine Vereinsschließung zurück!

Das Hygienekonzept gilt nach wie vor:

  • Dokumentieren Sie, mit wem Sie wann gerudert sind durch Eintrag ins Fahrtenbuch. Das sollte im Grunde eine Selbstverständlichkeit sein.
  • Maximal 5 Sportler gleichzeitig im Kraftraum.
  • Maximal 10 Sportler gleichzeitig im Reinfurtsaal.
  • Maximal 10 Sportler gleichzeitig in der Turnhalle.
  • Im Kraftraum, in der Turnhalle und im Reinfurtsaal müssen die Abstände eingehalten werden.
  • Dokumentieren Sie die Benutzung des Kraftraums, der Turnhalle und des Reinfurtsaals durch Eintragung in die ausliegenden Listen, damit eine Nachverfolgung gewährleistet ist.
  • Achten Sie beim Training in den Innenräumen auf ein gründliches Lüften.
  • Bitte desinfizieren Sie alle Geräte nach der Nutzung: Skullgriffe, Ergometer… – im Kraftraum müssen die benutzten Geräte unmittelbar nach der Nutzung desinfiziert werden.
  • Bitte halten Sie auch jetzt noch die nötigen Abstände ein und tragen Sie im Haus Maske (soweit Sie nicht trainieren J).

Ich freue mich für uns alle, dass wieder Leben in den Verein kommt, wonach wir uns lange sehr gesehnt haben

Herzliche Grüße im Namen des Vorstands

Peter Köhler

Vorsitzender Sport


Der Film- und Mediendesignkurs 2017/18 des Deutschhaus-Gymnasiums hat einen Film über den WRVB gedreht! Viel Spaß beim Ansehen!



Der WRVB stellt sich vor

Wir verfügen seit der Fusion der beiden Traditionsvereine WRV und WRGB über zwei Bootshäuser in der Mergentheimerstraße.

Auf dem Gelände des Bootshauses Nord (Zufahrt über die Maria-Theresia-Promenande mit Parkplätzen) befindet sich das Haupthaus mit den Bootshallen für den Breitensport, der Turnhalle, dem Kraftraum und dem schönen Klaus-und-Ruth-Reinfurt-Saal, in dem Ergometerrudern, modernes Zirkeltraining und Gymnastikkurse stattfinden.

Das ca. 4500m² große Bootsgelände mit dem Bootshaus Süd und der davorliegenden idyllischen Wiese, die zum Outdoorsport sowie zum Picknicken und Feiern allen Mitgliedern offen steht, rundet die Attraktivität des WRVB ab. Die Anfahrt zu den dortigen Parkplätzen erfolgt über die Straße am Reitverein. Das Haus Süd beheimatet im Ober- geschoss den Verein Begegnungsstätte für Hörbehinderte sowie die Bootslager für Privatboote und Behindertenboote. Unsere Leistungssportabteilung mit ihren 35 Rennbooten, einem Motorboot, dem Vereinsbus sowie den beiden Trailern für Wanderfahrten und Regatten ist dort ebenso zu finden.

Falls sie Interesse an einem unserer Angebote (siehe Menüpunkt Sport ) haben, wenden Sie sich bitte an unseren Sportvorsitzenden Peter Köhler, Tel. 20091287, Mail: rudern.wuerzburg.wrvb@gmail.com

______________________________________________________________________

 
Vielen Dank an Annika und Sarah für dieses schöne Video vom Training!