Herzlich Willkommen auf der Homepage des Würzburger Rudervereins Bayern von 1875/1905 e.V., dem zweitältesten Ruderverein in Bayern und einem der sportlich erfolgreichsten Rudervereine in Deutschland.

Bei Fragen jeder Art:  rudern.wuerzburg.wrvb@gmail.com


Liebe Mitglieder des WRVB,

es war für viele von uns hart, bei dem wunderbaren Wetter nicht rudern zu können. Auch dass das Anrudern ausfallen musste, war für alle Ruderbegeisterten traurig. Und viele sehnen sich ganz einfach nach dem Betrieb im WRVB und einem normalen Vereinsleben. Auch der Vorstand macht hier gewiss keine Ausnahme!
Da ist es ein erfreulicher Lichtblick, dass von der allgemeinen Lockerung auch der Rudersport profitiert, wenn auch nicht in dem Maß, wie wir es uns erhofft haben:

Der Ruderbetrieb IM EINER ist ab Montag, dem 11. Mai wieder möglich.

Dabei gelten aber deutliche Einschränkungen:
• Da in Großbooten der geforderte Mindestabstand nicht gewahrt werden kann, ist deren Benutzung leider weiterhin untersagt.
• Die Umkleideräume sowie die Duschen sind weiterhin geschlossen.
• Das gilt in gleichem Maß für alle anderen Räumlichkeiten des WRVB
• Als Toiletten stehen die WCs im Reinfurt-Saal zur Verfügung. Ansonsten ist auch der Reinfurt-Saal weiterhin gesperrt.
• Treffen auf dem Bootsgelände vor oder nach dem Sport sind nicht erlaubt.

Dies ist ein erster Schritt, über den wir uns sehr freuen. Leider gilt er, wie wir alle wissen, nur auf Zeit, je nach Entwicklung der Infektionszahlen.
Wir bitten alle Mitglieder eindringlich um die Einhaltung der Vorschriften, denn zum einen können Verstöße mit einem Bußgeld belegt werden, zum anderen ist es in unser aller Interesse, dass die Zahl der Erkrankungen möglichst schnell so weit sinkt, dass ein weiterer Ruderbetrieb wieder aufgenommen werden kann.

Bleiben Sie alle gesund!
Es grüßt Sie ganz herzlich
Der Vorstand des WRVB


Der Film- und Mediendesignkurs 2017/18 des Deutschhaus-Gymnasiums hat einen Film über den WRVB gedreht! Viel Spaß beim Ansehen!



Der WRVB stellt sich vor

Wir verfügen seit der Fusion der beiden Traditionsvereine WRV und WRGB über zwei Bootshäuser in der Mergentheimerstraße.

Auf dem Gelände des Bootshauses Nord (Zufahrt über die Maria-Theresia-Promenande mit Parkplätzen) befindet sich das Haupthaus mit den Bootshallen für den Breitensport, der Turnhalle, dem Kraftraum und dem schönen Klaus-und-Ruth-Reinfurt-Saal, in dem Ergometerrudern, modernes Zirkeltraining und Gymnastikkurse stattfinden.

Das ca. 4500m² große Bootsgelände mit dem Bootshaus Süd und der davorliegenden idyllischen Wiese, die zum Outdoorsport sowie zum Picknicken und Feiern allen Mitgliedern offen steht, rundet die Attraktivität des WRVB ab. Die Anfahrt zu den dortigen Parkplätzen erfolgt über die Straße am Reitverein. Das Haus Süd beheimatet im Ober- geschoss den Verein Begegnungsstätte für Hörbehinderte sowie die Bootslager für Privatboote und Behindertenboote. Unsere Leistungssportabteilung mit ihren 35 Rennbooten, einem Motorboot, dem Vereinsbus sowie den beiden Trailern für Wanderfahrten und Regatten ist dort ebenso zu finden.

Falls sie Interesse an einem unserer Angebote (siehe Menüpunkt Sport ) haben, wenden Sie sich bitte an unseren Sportvorsitzenden Peter Köhler, Tel. 20091287, Mail: rudern.wuerzburg.wrvb@gmail.com

______________________________________________________________________

Vielen Dank an Annika und Sarah für dieses schöne Video vom Training!